Slide background
Wie Sie im Internet Ihr Geschäft vermarkten und Kundenakquise betreiben,
Ihre Ladenzeile 2.0... das Internet
lernen Sie in unseren kostenlosen Seminaren

1. Treffen des Arbeitskreises Multimedia im Jahr 2013

Am 20. März 2013 fand das erste diesjährige Treffen des Arbeitskreises Multimedia statt.

Betrachtet man Statistiken zur Internetnutzung in Deutschland genauer, so ist klar: Das Internet ist heutzutage nicht mehr wegzudenken. Denn bereits 2012 ergab eine ARD-ZDF Onlinestudie, dass 76 % aller Deutschen online sind. Umso wichtiger ist es für die Zukunft, flächendeckend eine schnellere Breitbandversorgung zu gewährleisten. Aus aktuellem Anlass stand an diesem Tag deshalb das Thema "Breitbandaktivitäten im Lahn-Dill-Kreis, referiert durch den stellvertretenden Hauptgeschäftsführer der IHK Lahn-Dill, Herrn Loewe, an erster Stelle. Wir dürfen gespannt sein, wie sich das regional bedeutende Projekt weiter entfalten und ausbauen wird (http://www.media-ldk.de/pages/breitbandversorgung.php).

Welche Möglichkeiten das Internet bieten kann, wenn es denn ausreichend zur Verfügung steht, machte im Nachgang Herr Krissel von der Firma Know-iT solutions deutlich. Eine ausgereifte und pfiffige Technik, kombiniert mit einer genialen Idee, die den Alltag eines Jeden direkt berührt und eine regionale Kundenbindung für die Zukunft ist geschaffen (http://www.mein-abfallkalender.de/persoenlicher-abfallkalender-fuer-buerger.html).

Doch meistens fehlt es den Unternehmern nicht an den Ideen, sondern an der Unterstützung diese zu implementieren. Dass es auch heute noch "Hilfe zur Selbsthilfe" gibt, erläuterte Herr Prof. Kraus im letzten Vortrag an diesem Tag. Denn ab sofort steht der Nachfolger des ehemaligen EC-M, der heutige eBusiness-Lotse Mittelhessen, für Ratsuchende bereit. Auf dem Programm stehen in der Zukunft: Veranstaltungen, Stammtische, Workshops, Newsletter, Screencasts und natürlich auch weiterhin die regional bekannten Websitesensibilisierungen. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie auch unter: www.ebusiness-lotse-mittelhessen.de.

Ansprechpartner

Prof. Heinz Kraus

Telefon:
0641 / 309 - 1348
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!