Slide background
Wie Sie im Internet Ihr Geschäft vermarkten und Kundenakquise betreiben,
Ihre Ladenzeile 2.0... das Internet
lernen Sie in unseren kostenlosen Seminaren

Analysemethoden für neue Geschäftsmodelle

Am 12. Juli nahm der eBusiness Lotse Mittelhessen an dem Workshop „Analysemethoden für neue Geschäftsmodelle“ teil. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Projektes „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt“  an der Technischen Universität Darmstadt statt.

Im Workshop wurden Methoden zur Durchführung von internen und externen Analysen bezüglich der Industrie 4.0-Kompetenzen eines Unternehmens vorgestellt. Hierbei dienten die „Werkzeugkästen Industrie 4.0“ als Grundlage. In zwei Planspielen wurde dann die Thematik praktisch durchgeführt.

Das Projekt:

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

Link zu weiteren Informationen: http://www.mit40.de

Frau Gong Wang (M.Sc.), Herr Oleg Anokhin (M.Sc.) und Frau Nadia Galaske (M.Sc.) Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Darmstadt

Von Links nach Rechts:

Frau Gong Wang (M.Sc.), Herr Oleg Anokhin (M.Sc.) und Frau Nadia Galaske (M.Sc.)

 

Ansprechpartner

Prof. Heinz Kraus

Telefon:
0641 / 309 - 1348
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!